bedeckt München 23°
vgwortpixel

Hohenkammer:30-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Ein schwerer Unfall hat sich am vergangenen Samstagabend auf der Staatsstraße 2054 bei Hohenkammer ereignet. Ein 30-jähriger Mann aus der Gemeinde war gegen 21 Uhr auf der Staatsstraße in Richtung Eglhausen gefahren, als er auf gerader Strecke mit seinem Personenwagen rechts von der Fahrbahn abkam und dort frontal gegen einen Baum prallte. Der Autofahrer zog sich bei dem Aufprall schwere innere Verletzungen zu. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist laut Polizeibericht bis dato völlig ungeklärt. Gesucht werden deshalb jetzt mögliche Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Hergang des Unfalls geben können. Sie werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion in Freising zu melden (0 81 61/5 30 50).