bedeckt München 10°

Hohenbachernstraße in Kranzberg:Unfall betrunkener Radler

Zwei Radfahrer sind in der Nacht zum Sonntag in Kranzberg auf der Hohenbachernstraße zusammengestoßen. Beteiligt waren ein 21-Jähriger und ein 22-Jähriger. Der 22-jährige Radler zog sich dabei eine Kopfplatzwunde zu und wurde ins Klinikum gebracht. Beide Männer waren laut Polizei erheblich alkoholisiert. Der 21-Jährige mit 1,46 Promille und der 22-Jährige mit 1,66 Promille. Der genaue Unfallhergang ist bisher nicht einwandfrei geklärt. Die Polizei ordnete bei den zwei Radfahrern jeweils eine Blutentnahme an. Nach Abschluss der Ermittlungen müssen die Radler mit Strafanzeigen wegen Gefährdung des Straßenverkehrs, Trunkenheit im Verkehr und fahrlässiger Körperverletzung rechnen.

© SZ vom 21.07.2020 / bt

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite