bedeckt München

Hausmeister hält Dieb fest:Werkzeug aus Schulkeller in Freising gestohlen

Der Hausmeister des Josef-Hofmiller-Gymnasiums hat am Mittwoch einen 39-jährigen Mann aus Au dabei beobachtet, wie er versuchte, aus der Werkstatt im Keller des Gymnasiums diverse Werkzeuge zu entwenden. Der Hausmeister folgte dem Täter und hielt ihn bis zum Eintreffen der Polizei fest. Bei der Aufnahme konnte die Streifenbesatzung feststellen, dass neben diversem Kleinwerkzeug - Zangen, Hammer, Schraubenzieher - auch ein hochwertiges Baustellenradio sowie ein Akkuschrauber entwendet worden waren. Alle entwendeten Gegenstände konnten in der Nähe des Tatortes aufgefunden und wieder zurückgegeben werden. Der Gesamtwert der Beute dürfte bei 600 Euro liegen. Der Mann, der keinen festen Wohnsitz hat, hatte offensichtlich eine offene Kellertüre am Gymnasium als Gelegenheit genutzt, um sich mit dem Werkzeug zu versorgen. Er wurde zunächst zur Dienststelle gebracht und nach der Beschuldigtenvernehmung wieder entlassen.

© SZ vom 15.01.2021 / bt
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema