bedeckt München 15°

Hallbergmoos:Wintermarkt beim Alten Wirt

Einen Winter-Kunsthandwerkermarkt veranstaltet der Hallbergmooser Kulturverein "Cultiamo" am Sonntag, 13. Dezember, auf dem Gelände des Alten Wirts. Noch während des Kunsthandwerkermarkts im September kamen erste Nachfragen von den Ausstellern und Besuchern, ob es einen solchen Markt auch im Winter gäbe. Tatsächlich hätten, so die Cultiamo-Mitglieder Anna Kreilinger-Pitters und Sabina Brosch, fast alle Aussteller sofort ihr Interesse bekundet. Auch das Gelände des Alten Wirtes werde für einen "Wintermarkt" von der Familie Graf wieder zugesagt. Das Konzept ist das selbe wie im Sommer, es geht um das Kunsthandwerk. Der Markt läuft unter dem Titel "Korvatunturi Markt". Laut einem finnischen Weihnachtsmärchen lebt im Inneren des Berges Korvatunturi der Weihnachtsmann mit seinen Rentieren und seinen Helfern, den Wichteln.

Die Entwicklung der Coronapandemie will der Verein im Auge behalten. Das Hygienekonzept des Kunsthandwerkermarktes im September werde beibehalten und, falls nötig, an die dann aktuell vorherrschende Situation angepasst. Wer als Aussteller mitmachen möchte, kann sich unter kontakt@cultiamo.de anmelden.

© SZ vom 01.10.2020 / SZ

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite