bedeckt München 18°

Hallbergmoos:Gemeindebücherei wieder geöffnet

Die Gemeindebücherei darf am Montag, 11. Mai, wieder ihre Türen öffnen. Allerdings gibt es ein paar Vorgaben: Eintreten dürfen nur Personen ohne grippeähnliche Symptome, alle Besucher ab sechs Jahren müssen einen Mund-Nasen-Schutz tragen, Kinder unter sechs Jahren dürfen vorerst noch nicht mitgenommen werden. Außerdem muss man gleich nach dem Eintreten die Hände desinfizieren und zu anderen einen Abstand von mindestens eineinhalb Metern einhalten. Insgesamt dürfen nur 15 Personen, Mitarbeiter inklusive, gleichzeitig in der Bücherei sein. Die Medienrückgabe verläuft kontaktlos. Die Öffnungszeiten bleiben wie gehabt bestehen: Montag von 14 bis 16 Uhr, Dienstag von 9 bis 11 Uhr, Mittwoch von 15 bis 17 Uhr, Donnerstag von 17 bis 19 Uhr und Sonntag von 10 bis 11.30 Uhr.

© SZ vom 11.05.2020 / av

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite