Süddeutsche Zeitung

Furtnerbräu in Freising:Führung und Lesung über Hexenprozesse

Die Grünen-Oberbürgermeisterkandidatin, Susanne Günther, veranstaltet am Dienstag, 17. Dezember, um 19 Uhr eine Lesung im Furtner. Die Autorin Sabine Weigand liest aus ihrem historische Roman "Die Seelen im Feuer", der im Jahr 1630 spielt und von den damaligen Hexenprozessen erzählt. Der Eintritt ist frei. Da Freising auch an den Hexenprozessen beteiligt war und vor allem durch die Kinderhexenprozesse eine traurige Bekanntheit erlangte, wird im Alten Gefängnis vorab eine einstündige Führung angeboten, die um 17 Uhr beginnt. Aus organisatorischen Gründen ist hierzu eine verbindliche Anmeldung unter susanne.guenther@gruene-freising.de nötig.

Bestens informiert mit SZ Plus – 14 Tage kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.4712147
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ vom 06.12.2019 / meto
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.