bedeckt München

Freisinger Straße in Au:Zapfsäule in Au beschmiert

Mit schwarzer Farbe sind in der Nacht zum Sonntag eine Zapfsäule und ein Mast auf einem Tankstellengelände an der Freisinger Straße in Au beschmiert worden. Außerdem haben die bisher unbekannten Täter etwa 100 Meter weiter auch einen Netzverteiler der Telekom an der Hochfeldstraße/Zarrerweg mit schwarzen Schriftzeichen besprüht. Nach derzeitigem Ermittlungsstand geht die Polizei davon aus, dass zwei jüngere Frauen und ein junger Mann für die Sachbeschädigungen verantwortlich sind. Die Polizeiinspektion Moosburg sucht nun Zeugen. Wem sind die Jugendlichen in Tatortnähe aufgefallen? Hinweise nimmt sie unter der Telefonnummer 0 87 61/30 180 entgegen.

© SZ vom 25.11.2020 / psc
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema