Freisinger Stadtpolitik Gewerbe-Ansiedlung Thema im Ausschuss

Mit der geplanten Ansiedlung der Firma Bertrandt AG im Gewerbegebiet Clemensänger befasst sich der Planungs- und Bauausschuss des Stadtrats an diesem Mittwoch, 23. Januar. Zur Sprache kommen daneben eine Projektkostenerhöhung bei der Umgestaltung der Innenstadt sowie einmal mehr der Bebauungsplan für den Bau der neuen Schulen im Steinpark. Außerdem soll die Stadt Freising eine Stellungnahme zur geplanten weiteren Einleitung von radioaktiven Abwässern in die Isar durch die TU München abgeben. Die Sitzung beginnt um 14 Uhr.