bedeckt München 11°

Freisinger Kreistag:Ausschuss befasst sich mit Frauenhaus

Mit der aktuellen Situation im Frauenhaus, dem Bedarf und den Perspektiven dieser Einrichtung befasst sich der Ausschuss für demografische und soziale Fragen des Freisinger Kreistags in seiner nächsten Sitzung am kommenden Donnerstag, 15. April. Ein weiteres Thema wird die seniorenpolitische Arbeit im Landkreis Freising sein. Den Ausschuss-Mitgliedern wird der Seniorenbeirat vorgestellt und es wird um die Fortschreibung des Seniorenpolitischen Gesamtkonzepts für den Landkreis gehen.

Daneben wird sich der Ausschuss auch noch mit dem Handlungsfeld "Pflege" beschäftigen - auch hier soll es um die Ist-Situation und die Perspektiven gehen. Ein weiteres Thema sind die kommunalen Eingliederungsleistungen in Form der psychosozialen Betreuung für Jobcenterkunden durch die Freisinger Caritas. Neu ausgeschrieben werden soll die Stelle der Gleichstellungsbeauftragten.

Die Sitzung beginnt um 14.15 Uhr im großen Sitzungssaal des Landratsamtes.

© SZ vom 12.04.2021 / vo
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema