bedeckt München

Freisinger Karlwirt-Kreuzung:Bagger beschädigt Ampel

Ein 56-jähriger Baggerfahrer hat am Dienstagvormittag bei Bauarbeiten einen Ampelmast an der Freisinger Karlwirt-Kreuzung beschädigt. Gegen 10.45 Uhr hebelte er mit dem Baggerarm den oberen Teil aus. Die gesamte Ampelanlage an der viel befahrenen Kreuzung war für etwa drei Stunden außer Betrieb. Der Schaden beläuft sich auf etwa 3000 Euro.

© SZ vom 25.11.2020 / psc
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema