bedeckt München 32°

Freising:Sieben-Tage-Inzidenz weiter unter 100

Die Sieben-Tage-Inzidenz pro 100 000 Einwohner bleibt weiter unter 100. Sie wurde am Donnerstag vom RKI mit 72,2 angegeben. Am Mittwoch lag sie nur geringfügig höher bei 72,8. Im Landkreis Freising sind insgesamt 8035 Personen (Stand 12. Mai) positiv auf das Coronavirus getestet worden. 126 Menschen sind mittlerweile mit oder an dem Virus gestorben. (Stand 12. Mai). Im Klinikum Freising gibt es aktuell 16 Coronafälle, davon sind fünf Patienten auf der Intensivstation, drei müssen beatmet werden und es gibt drei Verdachtsfälle. Im Impfzentrum haben 36 244 Menschen die erste Impfung erhalten und 13 864 de zweite Impfung.

© SZ vom 14.05.2021 / bt
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB