Sommerakademie im Schafhof:Kreativ sein inmitten der Natur

Lesezeit: 1 min

Für die Sommerakademie am Schafhof in Freising kann man sich jetzt anmelden. (Foto: Marco Einfeldt)

Auch 2024 eröffnet sich für Liebhaber und Liebhaberinnen der Kunst vom 29. Juli bis zum 11. August die Möglichkeit, das eigene Talent am Freisinger Schafhof zu entfalten.

Von Lena Meyer, Freising

Wie jedes Jahr bietet das Atelierprojekt München im Freisinger Schafhof die Sommerakademie für Malerei und Zeichnung an. Auch 2024 eröffnet sich für Liebhaber und Liebhaberinnen der Kunst somit vom 29. Juli bis zum 11. August die Möglichkeit, das eigene Talent zu entfalten und sich kreativ inmitten der Natur zu verwirklichen.

In diesem Jahr werden die Kursleiter Cornelia Eichacker ("Farbe, Lichtwert, Landschaftsmalerei"), Sabine Berr ("Werkstatt für Malerei und Zeichnung") und Stefan Zeiler ("Landschaft und Figur") die Teilnehmenden in ihrer kreativen Entwicklung unterstützen sowie einen Austausch über Kunst und Malerei ermöglichen.

Die Kurse laufen täglich von 10 Uhr bis 18 Uhr und können von allen Interessierten besucht werden. Der künstlerische Hintergrund der Teilnehmenden ist dabei egal - sowohl erfahrene Künstlerinnen und Künstler, als auch Laien sind dazu eingeladen, das Kursangebot wahrzunehmen und den individuellen Horizont zu erweitern. Die jeweiligen Kurse können entweder telefonisch oder per Mail bei den jeweiligen Kursleitungen gebucht werden. Die Anmeldung läuft.

"Fern der Arbeit und des Alltags wieder zu sich selbst zu kommen."

Bereits der Künstler Pablo Picasso sagte, dass er nicht nach der Natur, sondern mit ihr arbeite und so von ihr lerne. Gerade der Freisinger Schafhof mit seinen Gärten und umgeben von alten Bäumen, schafft die Möglichkeit, sich auf die Umgebung einzulassen und die Kombination aus Kunst und Natur zu erfahren. So könne "ein Gefühl für den Formenreichtum der Natur entstehen, das sich in der Bildgestalt niederschlägt", so heißt es in der Ankündigung der Sommerakademie. Der Schafhof diene damit als Inspiration für Farbe, Landschaft oder unterschiedlicher Modelle. Zudem entsteht die Möglichkeit, "fern der Arbeit und des Alltags wieder zu sich selbst zu kommen."

Die Sommerakademie im Schafhof zählt schon seit Langem zu den beliebtesten kulturellen Sommerangeboten der Stadt Freising und zeigt auf, dass Kunst und Natur oftmals Hand in Hand gehen.

Anmeldung und nähere Informationen zu den Kursen finden sich unter: https://atelierprojekt.de/anmeldung/

© SZ - Rechte am Artikel können Sie hier erwerben.
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: