Freising Benefizkonzert der Bigbands

In der Freisinger Luitpoldhalle findet am Mittwoch, 29. Mai, zum 16. Mal das Lions-Bigband-Konzert der weiterführenden Schulen statt. Beginn ist um 19.30 Uhr, Einlass von 18.30 Uhr an. Mit dabei sind das Camerloher Gymnasium unter der Leitung von Gunter Fendler, das Josef-Hofmiller-Gymnasium unter der Leitung von Marina Bögl und die Karl-Meichelbeck Realschule unter der Leitung von Jürgen Wüst.

Die drei genannten Schulen spielen mit ihren Bigband-Besetzungen seit Jahren im Wechsel mit dem in diesem Jahr pausierenden Domgymnasium Freising bei diesem Benefizkonzert des Lions Club auf der großen Bühne der Freisinger Luitpoldhalle. Der Reinerlös kommt zum Teil den Bands direkt zugute und fließt in Projekte zur Förderung der Jugend und der Jugendkultur im Landkreis Freising. Interessenten sollten sich beeilen, da nur noch wenige Karten bei der Tourismusinformation, Marienplatz 7, Telefon 08161/54 44 33 zum Preis von zehn Euro für Erwachsene, beziehungsweise sieben Euro für Schüler und Studenten plus jeweils 1,10 Euro Vorverkaufsgebühr erhältlich sind.