bedeckt München 22°
vgwortpixel

FC Neufahrn feiert:Stockschützen eröffnen Bahn

Es war in jeder Hinsicht ein Kraftakt: Die Stockschützen des FC Neufahrn haben ihre Bahnen erneuert. Für gut 60 000 Euro wurden 1100 Quadratmeter Asphalt durch ein zeitgemäßes Spezialpflaster ersetzt. Jetzt sind die Arbeiten abgeschlossen, und am Samstag, 18. Mai, wird die Eröffnung der neuen Bahnen gefeiert. Um zehn Uhr findet zunächst die offizielle Einweihung statt. Um 13 Uhr beginnt dann ein Turnier. Zuschauer sind willkommen. Das monatliche Brotzeitturnier wird am Dienstag, 21. Mai, ausgetragen. Interessenten können sich bis 18.30 Uhr anmelden.