bedeckt München 26°

Eching:Siebenjährige wird angefahren und verletzt

Ein siebenjähriges Mädchen aus der Gemeinde Eching ist bei einem Verkehrsunfall auf der Paul-Käsmaier-Straße am vergangenen Dienstag um 16.45 Uhr verletzt worden. Als das Kind die Straße überqueren wollte, wurde es von einem 47-jährigen Autofahrer angefahren. Die Siebenjährige zog sich dabei Prellungen an der rechten Körperseite auf Hüfthöhe zu und wurde vom Rettungsdienst in das Krankenhaus gebracht. Ein weiterer Autofahrer schaffte es noch, rechtzeitig zu bremsen.

© SZ vom 03.07.2020 / DONI

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite