Blick hinter meist verschlossene Türen "Architektouren" zeigt ausgewählte Bauprojekte

Am Wochenende vom 29. und 30. Juni finden bayernweit wieder die "Architektouren"statt. Die "Architektouren", die von der Bayerischen Architektenkammer veranstaltet werden, ermöglichen Blicke hinter für die breite Öffentlichkeit meist verschlossene Türen und informative Gespräche rund um ausgewählte Bauprojekte im Landkreis. Dabei sind das Haus der Kirche an der Martin-Luther-Straße, die Realschule Gute Änger und ihre Freianlagen sowie das Wohngebäude "Finkennest" am Angerbach. Die Besichtigungen verteilen sich auf Samstag und Sonntag. Informationen zu den Programmpunkten und den einzelnen Projekte finden sich im Internet unter http://www.byak.de/start/architektur/architektouren/projekte.