bedeckt München 28°

Bauarbeiten in Freising:Neue Hausanschlüsse

Im Zusammenhang mit der Neugestaltung der Innenstadt setzt die Stadtentwässerung Freising die Erneuerung der Hausanschlüsse in der Amtsgerichtsgasse fort. Voraussichtlich von Montag, 26. April, an werden entlang der Hausnummern 1 bis 8 die Haus- und Grundstücksanschlüsse für die Kanalisation komplett erneuert. Das meldet die Stadtverwaltung. Die Bauarbeiten sind demnach für etwa vier bis sechs Wochen geplant. Die Durchfahrt für den Individualverkehr ist aufgrund der Fahrbahnverengungen in dieser Zeit nicht möglich, so dass für dringend notwendige Fahrten in die Altstadt auf die General-von-Nagel-Straße beziehungsweise Heiliggeistgasse ausgewichen werden muss. Die Ausfahrt erfolgt dann über die Ziegelgasse. Fußgänger und Radfahrer können jederzeit passieren, auch die Geschäfte bleiben immer erreichbar.

© SZ vom 23.04.2021 / sz
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB