bedeckt München
vgwortpixel

Autofahrer bei Hörgertshausen:Mit 1,2 Promille am Lenkrad

Nicht mehr nüchtern war ein 50-jähriger Autofahrer, der am Sonntagabend in Hörgertshausen in eine Polizeikontrolle geraten ist. Dabei stellten die Beamten bei ihm deutlichen Alkoholgeruch fest. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,2 Promille. Es drohen ihm nun ein Entzug der Fahrerlaubnis, eine Geldstrafe und Punkte im Flensburger Fahreignungsregister.