bedeckt München 16°

Ausstellung:Organische Körper, Haut und Hülle

Die drei Künstlerinnen Eva-Maria Bischof-Kaupp aus Neufahrn, Marie-Annick Menet aus Erding und Anette Bley aus München stellen im Oktober gemeinsam im Alten Gefängnis in Freising aus. Der Titel der Ausstellung lautet "Hautnah - Farbe Ton Papier". Die Vernissage findet am Donnerstag, 8. Oktober, um 19 Uhr statt. Organische Körper, Haut und Hülle stehen im Mittelpunkt ihrer Werke und treten in einen spannungsvollen Dialog. Es werden Papierobjekte und Zeichnungen, plastische Arbeiten in Keramik, Bronze und Holz sowie Radierungen und Aquarelle präsentiert. Einmal zeigt sich Haut von ihrer vergänglichen Seite - genäht, zerknittert, geprägt und durchfurcht, ein anderes Mal als ein lebendiges, verletzliches, aber auch anpassungsfähiges Organ, das auf Spannung wie auch auf Entspannung mit Verformung antwortet. Öffnungszeiten: bis zum 18. Oktober, Donnerstag und Freitag von 14 bis 20 Uhr, Samstag und Sonntag von elf bis 19 Uhr.

© SZ vom 24.09.2020 / bt

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite