bedeckt München 24°
vgwortpixel

Auch in Weihenstephan:Technische Universität lädt zum Schnuppertag

Vorlesungen erleben, Labore besichtigen und mehr über das Studium erfahren: Am 28. März können wieder Schülerinnen und Schüler ab der zehnten Klasse, beruflich Qualifizierte und andere Studieninteressierte das vielfältige Angebot der Technischen Universität München (TUM) kennenlernen, auch am Standort in Freising-Weihenstephan. Dort wird der Infotag offiziell um 9.15 Uhr mit einem Vortrag

im Hörsaal 16 des Zentralen Hörsaalgebäudes auf dem Campus in Weihenstephan eröffnet.

Von 9 bis 18 Uhr öffnen die Fakultäten an den verschiedenen Standorten der TUM ihre Türen und informieren über Studienvoraussetzungen, Studiengänge und Forschungsfelder. Professorinnen und Professoren, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler und Studierende stehen für Fragen bereit. In Weihenstephan kann man sich über Agrar- und Gartenbauwissenschaften, Biowissenschaften, Brau- und Lebensmitteltechnologie, Ernährungswissenschaften, Forstwissenschaften und Landschaftsarchitektur informieren. Für alle Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich. Unter folgendem Link kann man sich anmelden: www.tum.de/studieninfotag/. Für die Infostände ist keine Anmeldung erforderlich.

© SZ vom 24.01.2019 / sz

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite