bedeckt München 14°

Au:Vergabe von FFP2-Masken

Die Marktgemeinde Au verteilt die vom Freistaat angekündigten FFP2-Masken für Obdachlose und pflegende Angehörige am Dienstag, 26., und Donnerstag, 28. Januar, jeweils von neun bis elf Uhr im Rathaus (Erdgeschoss, Eingang Marktplatz). Die Gemeinde verweist auf eine Mitteilung des Bayerischen Gesundheitsministeriums, laut welcher durch den Freistaat Bayern FFP2-Schutzmasken für Obdachlose und pflegende Angehörige kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Die Verteilung von jeweils drei Masken pro berechtigter Person übernehmen die Gemeinden. Das entsprechende Schreiben der Pflegekasse muss beim Abholen vorgelegt werden.

© SZ vom 22.01.2021 / sz
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema