bedeckt München
vgwortpixel

Am Sonntag:Festgottesdienst zur Wallfahrt

In der Wallfahrtskirche Sankt Alban findet am Sonntag, 26. Mai, um zehn Uhr der Festgottesdienst für die Wallfahrt zum Heiligen Alban statt. Zelebrant ist Pfarrer Armin Weyers aus Landshut. Die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes liegt in den Händen von Chorleiter Sepp Lutz mit seinem Hörgertshauser Chor. Das Ensemble singt Teile aus der Messe in G, D 167 von Franz Schubert. Solisten sind Karin Scheckenhofer (Sopran) und Fritz Kirmaier (Bass). Karin Scheckenhofer wird aus Felix Mendelssohns Sinfonie Nr. 2 (Lobgesang) das "Lobe den Herrn meine Seele" zusammen mit dem Frauenchor des Hörgertshauser Chores singen. Instrumental begleitet wird der Gesang von Chorleiter Sepp Lutz auf dem Flügel. Bei der feierlichen Maiandacht um 14 Uhr bringt der Chor unter anderem ein Marienlied von Max Eham zu Gehör.