Allershausen:Anekdoten aus Allershausen

- Allershausener Geschichte und Geschichten kann man bei einem kurzweiligen Rundgang durch den Ort erleben: Die VHS Allershausen lädt am Sonntag, 19. September, zwischen 15 und 17 Uhr ein, interessante Anekdoten zu hören und gleichzeitig geschichtliches Hintergrundwissen zu erfahren. Anschließend kann Erlebtes mit dem Allershausener Gemeinderat und Leiter des Rundgangs, Leonhard Held, bei einer Brotzeit vertieft werden. Die Gebühr beträgt drei Euro, hinzu kommen gegebenenfalls Verpflegungskosten. Treffpunkt in Allershausen ist der Parkplatz vor der katholischen Kirche Sankt Josef. Anmeldung: www.vhs-allershausen.de oder telefonisch: 0 81 66/ 32 99.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB