bedeckt München

Allerheiligen in Hallbergmoos:Gewohnte Eucharistiefeiern

An Allerheiligen gilt in der Pfarrgemeinde Hallbergmoos die Sonntagsordnung mit den gewohnten Eucharistiefeiern. Am Montag, 2. November, findet um 19 Uhr in Goldach das Requiem für alle Verstorbenen aus dem Pfarrverband Hallbergmoos statt. Dabei werden die Namen der Verstorbenen verlesen, die in den vergangenen zwölf Monaten gestorben sind.

© SZ vom 27.10.2020 / sz

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite