Aktivsenioren:Tipps für Existenzgründer

Die nächste kostenlose Sprechstunde der Aktivsenioren im Landratsamt Freising findet am Dienstag, 3. August, von zehn bis zwölf Uhr im Raum 567a statt. Die Aktivsenioren Bayern beraten ohne Honorar Existenzgründer und Firmeninhaber zu Fragen der Existenzgründung, Geschäftserhaltung, Unternehmensnachfolge und Betriebsoptimierung. Es besteht die Möglichkeit, eine Tragfähigkeitsbescheinigung auszustellen. Auch Vereine können sich von den Aktivsenioren in Sachen Organisationsstruktur oder Finanzplanung beraten lassen. Eine Anmeldung per E-Mail an baerbel.heller@kreis-fs.de oder telefonisch unter 0 81 61/60 01 60 ist bis Montag, 2. August, erforderlich. Weitere Informationen: www.aktivsenioren.de.

© SZ vom 27.07.2021 / SZ
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB