bedeckt München 17°

40-jähriges Jubiläum:Die Bilder vom Freisinger Altstadtfest

Konzerte, Grillhähnchen, der Weltrekord-Slackliner Lukas Irmler: Das 40. Freisinger Altstadtfest in Bildern.

14 Bilder

-

Quelle: Marco Einfeldt

1 / 14

Bunt war die Mischung beim 40. Altstadtfest in Freising: Sowohl was die Auswahl der Luftballons betrifft, als auch das musikalische Angebot und das Publikum.

-

Quelle: Marco Einfeldt

2 / 14

Rund 16 000 Besucher sind am Freitag und Samstag in die Altstadt gekommen.

-

Quelle: Marco Einfeldt

3 / 14

Zu den Organisatoren des Altstadtfests gehören (von links): Kulturreferent Hubert Hierl, Oberbürgermeister Tobias Eschenbacher, der Leiter des Stadtverbands Sport Sebastian Wanzke und Erich Stenzel von der Stadt Freising.

-

Quelle: Marco Einfeldt

4 / 14

Auch für Kinder war einiges geboten: Die vierjährige Emma versucht sich an der Leinwand.

-

Quelle: Marco Einfeldt

5 / 14

Die Kleinen konnten aber auch an einer Kletterwand emporkraxeln.

-

Quelle: Marco Einfeldt

6 / 14

Nicht nur aus Stadt und Landkreis Freising kamen die Besucher, auch so manchen Touristen verschlug es auf den Freisinger Marienplatz.

-

Quelle: Marco Einfeldt

7 / 14

Für Musik sorgten unter anderem die Holledauer Musikanten mit Helmut Schranner am Marienplatz...

-

Quelle: Marco Einfeldt

8 / 14

... Und die Camerloher Big Band in der Oberen Hauptstrasse.

-

Quelle: Marco Einfeldt

9 / 14

Es gab aber auch unkonventionellere Töne: Joime von der Gruppe 'Wayranan' spielt auf der Panflöte.

-

Quelle: Marco Einfeldt

10 / 14

Schon am Vortag war am Marienplatz einiges los: Beim Open-Air klatschen sich Walter von der Big Iron Creek-Coverband und ein kleiner Fan ab.

-

Quelle: Marco Einfeldt

11 / 14

Im Publikum mit dabei war Fan Timothy Gavin mit seiner Tochter Chloe.

-

Quelle: Marco Einfeldt

12 / 14

Zuvor war unter anderem die Band 'Jingoloba' aufgetreten und hatte für Stimmung gesorgt.

Lukas Irmler beim Altstadtfest

Quelle: Bernhard Röttgers

13 / 14

Lukas Irmler ist Weltrekordhalter auf der Slackline. Beim Altstadtfest zeigte er Kunststücke wie diesen Spagat. Rund 20 Meter über dem Boden befand sich das Band, auf dem er balancierte.

Lukas Irmler beim Altstadtfest Slackline

Quelle: Bernhard Röttgers

14 / 14

Gleich zwei Mal auf balancierte Irmler im Laufe des Abends vom Sperrerhaus zum Asamgebäude - auf einem nur 2,5 Zentimeter breiten Kunststoffband.

© sz.de/nta
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema