bedeckt München

Freimann:Was auf der Heide geschieht

Was geschieht auf der Fröttmaninger Heide? Das können Interessierte am Sonntag, 18. Oktober, von 15 bis 17.30 Uhr am Heidehaus am Admiralbogen 77 erfahren. Tobias Maier, Biologe und Gebietsbetreuer, informiert über die Maßnahmen, die in dem Naturschutzgebiet durchgeführt werden, von der Kampfmittelbeseitigung bis hin zur Wegemarkierung. Die Besucher können auch Fragen stellen. Corona-bedingt müssen sich alle Teilnehmer vorab anmelden und ihre Kontaktdaten angeben - entweder per Mail an tobias.maier@heideflaechenverein.de oder per Telefon 46 22 75 66.

© SZ vom 17.10.2020 / sasch
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema