Freiham U-Bahn-Planung nimmt Fahrt auf

Die Verlängerung der U 5 nach Freiham hat bei der Stadtplanung höchste Priorität. Das Baureferat wurde inzwischen gebeten, eine Vorplanung zu erstellen, inklusive größerer Wende- und Abstellanlagen. Den Vermerk einer alternativen Tram-Erschließung von Freiham hat die Verwaltung entfernt. Aubings Lokalpolitiker hatten Ende 2018 zum wiederholten Mal gefordert, die konkrete Planung des U-Bahn-Asts "schnellstens" einzuleiten, um eine Inbetriebnahme bis spätestens 2030 zu ermöglichen. Gedankenspiele zu Interimslösungen mittels einer Straßenbahn lehnten die Bürgervertreter stets ab: Das Verlegen von Schienen hätte nicht nur einen dauerhaften Eingriff in den Verkehr bedeutet. Auch die Erschließung der Viertel, die nun per Bus erfolgen soll, wäre mit einer Tram nicht möglich gewesen.