bedeckt München 13°

Förderung:Zwei Millionen Euro für Festivals

Mit rund zwei Millionen Euro fördert der Freistaat in diesem Jahr Festivals in Bayern. Dies gab Kunstminister Bernd Sibler bekannt. Mehr als 70 musikalische Veranstaltungen und Veranstaltungsreihen von "überregionaler Bedeutung" werden finanziell unterstützt. Dazu gehören beispielsweise der Kissinger Sommer in Bad Kissingen, die Bachwoche in Ansbach, die Tage Alter Musik in Regensburg, das Festival Junger Künstler Bayreuth oder die Richard-Strauss-Tage in Garmisch-Partenkirchen. Mithilfe der Festivalförderung soll das Angebot an musikalischen Veranstaltungen dezentralisiert und regionalisiert werden.

© SZ vom 19.04.2021 / pop
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema