Süddeutsche Zeitung

Unfall auf der Zentralallee:Autofahrer durchbricht Flughafenzaun

Ein 20-jähriger Mitarbeiter einer Autovermietung am Flughafen ist in der Nacht zum Freitag viel zu schnell unterwegs gewesen. Er war auf dem Nordring am Flughafen München in Richtung Zentralallee unterwegs, kam im Bereich einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und durchbrach den Zaun zum Sicherheitsbereich des Flughafens. Anschließend prallte das Fahrzeug gegen einen Baum. Der Mann aus Nürnberg wurde bei dem Aufprall nur leicht verletzt und kam mit einem Schock und Prellungen davon. Der Wagen erlitt Totalschaden in Höhe von 60 000 Euro.

Bestens informiert mit SZ Plus – 4 Wochen kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.6262717
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ/BT/axka
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.