bedeckt München

Flirten wie ein Stenz:Immer cool und lässig

"A bisserl was geht immer": Niemand flirtet so erfolgreich wie der Monaco Franze. Wir kennen seine besten Tricks beim Anbandeln. Der Erfolg ist (fast) garantiert.

Lisa Sonnabend

1 / 8

Monaco Franze Flirten

Quelle: SZ

"A bisserl was geht immer": Niemand flirtet so erfolgreich wie Monaco Franze. Wir haben seine besten Tricks beim Anbandeln zusammengestellt. Eine Anleitung mit Erfolgsgarantie!

Frühling ist Flirtzeit! Viele Münchnerinnen haben es allerdings satt, ständig mit unbeholfenen Sprüchen oder auf die Macho-Tour angebaggert zu werden. Stattdessen wünschen sie sich nichts sehnlicher, als dass einmal ein richtiger Stenz daherkommt.

Ein Stenz "legt Wert auf Umgangsformen, bzw. das, was er dafür hält, und schafft es, das oberste Ausstrahlungsziel dabei nicht aus den Augen zu verlieren: immer cool und lässig zu sein." So hat es Helmut Dietl einmal beschrieben. Und der muss es wissen: Schließlich war er in den achtziger Jahren Regisseur der legendären Serie "Monaco Franze - Der ewige Stenz". Und liebe Münchner Männer, von diesem Monaco Franze könnt ihr euch einiges abschauen. Eine Anleitung zum Flirten.

Foto: oh

2 / 8

Flirten wie ein Stenz:Der Blick sagt mehr als tausend Worte

Monaco Franze Flirten

Quelle: SZ

"Geh, Spazl, schau hoid wia i schau!" Ein Markenzeichen des Monaco Franze ist der Dackelblick - dem nicht nur seine Frau Annette von Soettingen immer wieder erliegt. Öffnen Sie dafür die Augen weit, geben Sie Ihrem Blick eine treue, leicht naive Note und fixieren Sie die Angebetete! So lange, bis sie zu Ihnen hinüberschaut. Dann lächeln Sie leicht.

Foto: dpa

3 / 8

Flirten wie ein Stenz:Den richtigen Spruch auf den Lippen

Friseur

Quelle: SZ

Eines sollten Sie beim Flirten immer auf Lager haben: einen lockeren Spruch. Keiner beherrscht dies auf so eine charmante, direkte und erfolgreiche Weise wie Monaco Franze. Gefällt ihm eine Frau, sagt der Stenz zum Beispiel: "Hast du daheim ein Telefon? Des tät ich mir gern mal anschauen."

Oder: "Ich wollte nur fragen, ob wir eine Tasse Tee miteinander trinken?" Und wenn der Altersunterschied ein wenig größer ist: "Mich würd sehr interessieren, was die Jugend heut so denkt." Sogar beim Friseur ist ein Stenz auf Flirtkurs. Monaco Franze sagt dort: "Mei Fräulein, des is aber schon recht lang her, dass mich jemand so schön bedient hat, und auch noch so hübsch war."

Foto: ddp

4 / 8

Flirten wie ein Stenz:Hartnäckig bleiben

Monaco Franze Flirten

Quelle: SZ

Eines dürfen Sie beim Flirten auf keinen Fall - zu früh aufgeben. Denn, wie Monaco Franze weiß, "a bisserl was geht immer". Lassen Sie nicht locker, wenn Ihr Objekt der Begierde signalisiert, es sei in festen Händen oder habe keinerlei Interesse an Ihren Annäherungsversuchen. Auf eine erste Absage von Elli ("Heute nicht.") in der Serie bleibt Monaco Franze hartnäckig: "Aber wann dann?" Früher oder später hat er so immer Erfolg.

Foto: dpa (Szene aus "Unternehmen Petticoat")

5 / 8

Flirten wie ein Stenz:Das Accessoire macht's

Monaco Franze Hut

Quelle: SZ

Achten Sie auf ein gepflegtes Äußeres! Monaco Franze würde niemals in kurzen Hosen durch Schwabing strawanzen, sondern er trägt in der Regel einen ordentlich gebügelten Anzug und darüber einen langen Mantel.

Auch ein Markenzeichen kann nicht schaden, um dem anderen Geschlecht gegenüber interessant zu erscheinen. Oder meinen Sie, Monaco Franze trägt seinen schwarzen Hut nur, um es im Winter ein wenig wärmer zu haben und sich im Sommer vor der Sonne zu schützen? Nein, er tut es, weil er weiß, dass das ankommt!

Foto: dpa

6 / 8

Flirten wie ein Stenz:Es geht immer und überall

Monaco Franze Flirten

Quelle: SZ

Kein Ort ist zu unsexy zum Flirten, das beweist Monaco Franze in der Folge "Kalt erwischt". Dort baggert er in den Waschsalons der Stadt hübsche Frauen an.

Trotz schmutziger Unterhosen und kühl-kahler Atmosphäre ist das Anbandeln hier höchst erfolgreich. Ansonsten klappt das Flirten bei dem Stenz auch gut im Supermarkt, im Dolmetscher-Kurs und natürlich im Fasching. Ein Trick des Monaco Franze ist es auch, sich einfach neben eine Frau, die in ein Schaufenster blickt, zu stellen und diese anzuschauen. Der Rest ergibt sich fast von alleine. Probieren Sie es aus!

Fotot: dpa

7 / 8

Flirten wie ein Stenz:With a little help ...

Monaco Franze Flirten

Quelle: SZ

Eine Rose würde sich Monaco Franze nie ans Revers stecken, um die Damen der Stadt zu umgarnen - zu kitschig und platt! Aber das ein oder andere Hilfsmittel hat der Stenz durchaus dabei. In der Folge "Die italienische Angelegenheit" führt Monaco Franze mehrere Liebschaften zum Essen aus. Nach einer Weile lässt er sie immer mit der Hand unter sein Sakko fühlen, denn dort hat er eine Pistole versteckt.

Das schindet gehörig Eindruck und Respekt. Nicht jeder Münchner wird natürlich bei einem Date eine Waffe mitnehmen, aber auch andere Utensilien können hilfreich sein. Beispielsweise ein kluges Buch, das wie beiläufig aus der Tasche lugt, Boxhandschuhe, die signalisieren, man(n) könne sein Gegenüber in jeder Situation beschützen, oder eine Flasche Champagner, die man zu einem Spaziergang mitbringt.

Foto: dpa

8 / 8

Flirten wie ein Stenz:Die Masse macht's

Monaco Franze Flirten

Quelle: SZ

Wer die Wahl hat, hat die Qual. Dieser Spruch trifft beim Flirten nicht zu. Denn umso größer Ihr Spektrum ist, desto größer sind auch die Erfolgsaussichten. Ob zwanzig Jahre jünger oder gleichaltrig, ob blond oder brünett - so genau festlegen wird sich Monaco Franze nie.

Und so trifft er bei einem Rundgang durch den Englischen Garten nicht nur eine Frau, die ihm gefällt, sondern gleich mehrere. Und dadurch ist das Ganze eine "gmaade Wiesn". Denn wenn dann ein Versuch scheitert? Sei's drum! Da kommt ja schon die nächste schöne Frau um die Ecke ...

Foto: BR

(sueddeutsche.de/Lisa Sonnabend/wib)

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite