Festival "Casino Furioso":Von Afrobeat bis Jazz

Lesezeit: 1 min

Vom 25. bis 29. Mai werden unterschiedliche Konzerte, Shows und Workshops in einem Event geboten.

Von Ellen Draxel

Die Kombination ist ungewöhnlich. Zwanzig Konzerte und Shows plus Workshops, von Klassik über HipHop und Afrobeat bis zu Jazz, erwarten Besucher des Festivals "Casino Furioso" in fünf Tagen. Ein großes Programm, das der Verein Kunstzentrat, der das Import Export im Kreativquartier bespielt, gemeinsam mit Violinist Immanuel Drißner vom 25. bis 29. Mai auf die Beine gestellt hat. Neu daran: die Verknüpfung unterschiedlicher Wirkungsbereiche der Münchner Kulturlandschaft in einem gemeinsamen Event. Spannend außerdem: das Ambiente zweier völlig konträrer Spielstätten. Denn gependelt wird beim Festival zwischen dem urbanen Pflaster rund um die Import-Export-Werkstatt an der Schwere-Reiter-Straße 2 in Neuhausen und einem architektonischen Schmuckstück mit grünem Villengarten an der Ecke Schwere-Reiter-/Winzererstraße in Schwabing-West.

Dieser an ein romantisches Märchenschloss erinnernde neubarocke Bau, Casino am Nordbad genannt, beherbergt heute die Münchner Servicestelle des Bauamts Freising. Drißner konnte den damaligen Straßenbauamts-Chef Peter Weywadel 2014 überzeugen, das Gebäude hin und wieder der Kunst zu öffnen. Seitdem finden in der ehemaligen Speiseanstalt für Offiziere immer wieder kulturelle Veranstaltungen statt. Die Spielstätten des Festivals sind fußläufig erreichbar, musikalische Umzüge vom Solo-Künstler bis hin zur siebenköpfigen Kapelle begleiten die Gäste beim Wechsel von einem Ort zum anderen und heben auf diese Weise die räumliche Trennung der Shows auf. Eine Gelegenheit insbesondere für die Community, die sich sonst bei den Veranstaltungen im Import Export tummelt, ihre Blase zu verlassen.

Karten für einzelne Tage zu 15 Euro oder für das gesamte Festival zu 47,89 Euro gibt es bei Import-Export oder an der Abendkasse.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB