bedeckt München 19°
vgwortpixel

Feldmoching/Hasenbergl:Verfolgte Nachbarn

Zu seiner jährlichen Gedenkveranstaltung für die Opfer der Reichspogromnacht am 9. November 1938 lädt der Bezirksausschuss (BA) Feldmoching-Hasenbergl ein. Unter dem Titel "Münchner und Münchnerinnen gedenken ihrer verfolgten jüdischen Nachbarn" sollen am Sonntag, 11. November, sechs Biografien im Mittelpunkt stehen. Treffpunkt ist die Baracke des ehemaligen Außenlagers Allach in der Siedlung Ludwigsfeld, Granatstraße 10, die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr.