Fahrradfahrer unter sich:Heiße Reifen

Das Radlkult-Festival in Neuhausen soll die Münchner für das Fahrradfahren begeistern. Es wird viel gebastelt, gestrampelt und diskutiert - über die Sperrung des Marienplatzes, aber auch über die Frage, wie man sein Rad am besten putzt

Von Eva Casper

Andreas Schuster holt mit dem Fahrrad Schwung für den "Nussknacker". Vor ihm liegt Rudi breitbeinig auf dem Boden und lächelt unsicher in den blauen Himmel. Die dicken Mountainbike-Reifen rasen auf ihn zu, zwischen seine Beine. Ein kurzer Schreckensmoment. Doch im letzten Moment bremst Schuster scharf ab, ruft gespielt erschrocken "Uuhh!" und hüpft schelmisch grinsend auf dem Hinterrad zwischen Rudis Beinen herum. Ein letzter Sprung noch über Begleiterin Claudia, dann fährt er ab. Keine Verletzten, keine geknackten Nüsse. Applaus für die Statisten.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Prozess gegen Niels Högel
True Crime
Interview mit einem Mörder
Parents sleeping with newborn baby in bed model released Symbolfoto property released PUBLICATIONxIN
Familie
Schlaf bitte ein, bitte!
Immobilienkauf: Maklerkosten müssen künftig verteilt werden
Immobilien
"Manche Makler schreiben Leute an, bei denen jemand gestorben ist"
World Trade Center, NYC World Trade Center, New York City terrorist attack, September 11, 2001. New York NY USA Copyrig
Schily und Fischer über 9/11
"Die Bilder sind mir unauslöschlich in Erinnerung"
Jeroboam of 1990 DRC Romanee-Conti is shown at news conference ahead of Acker Merrall & Condit wine auction in Hong Kong
Weinpreise
Was darf Wein kosten?
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB