Peruanisch: El Mirador

Mexikanische oder spanische Restaurants gibt es in München zahlreiche. Aber peruanische? Das Lokal El Mirador in Schwabing bietet Gerichte der Andenküche - und die haben es in sich. Zu essen gibt es im El Mirador Tapas - wie man sie aus spanischen Restaurants kennt. Doch auch jede Menge peruanische Gerichte stehen auf der Speisekarte - und die sind ein ganz neues Geschmackserlebnis. Jalea zum Beispiel: Das sind frittierte Fischstücke mit Yuca (auch Maniok genannt), das wie süße Kartoffeln schmeckt. Oder Cevice de Pescado (Seehecht in Limettensaft mit Süßkartoffeln und Yuca). Nur Vorsicht: Die Speisen sind recht deftig! Die Kellner nehmen sich Zeit für einen kleinen Plausch mit den Gästen und geben Empfehlungen. Im El Mirador werden zahlreiche Fußballspiele übertragen - wenn eine südamerikanische oder spanische Mannschaft spielt, ist hier kein Halten mehr.

Clemensstraße 83, 80796 München, Tel.: 089/68008639

Bild: sonn 10. März 2010, 16:342010-03-10 16:34:00 © sueddeutsche.de/Lisa Sonnabend/wib/cmat