bedeckt München 19°
vgwortpixel

Zwei Verletzte:Sattelzug kracht in Kastenwagen

Zwei Verletzte hat ein Unfall am Donnerstag Morgen gefordert. Der 29-jährige Fahrer eines Sattelzuges wollte gegen 7.30 Uhr von der Kreisstraße ED 26 in Johannrettenbach die vorfahrtsberechtigte Kreisstraße ED 13 überqueren. Er übersah das Stoppschild und fuhr ohne anzuhalten in die ED 13 ein. Dort prallte er gegen die linke Seite eines Kastenwagens, der in Richtung Dorfen fuhr. Der Kastenwagen wurde über einen auf der Gegenfahrbahn an der Einmündung haltenden VW Polo geschleudert. Der 39-jährige Fahrer des Kastenwagens und der 30-jährige Fahrer des Polo wurden leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von circa 30 000 Euro.