ZDF in Erding Länderspiegel berichtet über Kritik am Moratorium

Die Kritik am Moratorium für die dritte Startbahn, das die Freien Wähler mit ihrem Koalitionspartner CSU ausgehandelt haben, schlägt immer noch hohe Wellen, mittlerweile auch außerhalb Bayerns. Am Donnerstag war ein Filmteam des ZDF in Erding vor Ort, wo unter anderem der Kreisvorsitzende der Freien Wähler, Rainer Mehringer, zum Thema "Wortbruch dritte Bahn" interviewt wurde. Mehringer hat sich wiederholt unzufrieden mit dem Moratorium gezeigt und auch erklärt, er werde weiter dafür kämpfen, dass die dritte Startbahn endgültig beerdigt werde. Der Bericht wird am Samstag, 10. November, um 17.10 Uhr im "Länderspiegel" des ZDF zu sehen sein, teilte die Pressestelle des Mainzer Senders auf Nachfrage mit.