Unfallflucht in Erding Beim Ausparken Auto angefahren

Auf einem Parkplatz im West-Erding-Park wollte am Mittwoch gegen 11 Uhr ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer mit seinem Auto rückwärts aus einer Parklücke ausparken. Dabei touchierte er den links neben ihm stehenden Wagen im rechten Heckbereich. Der Unfallverursacher parkte daraufhin in einer gegenüberliegenden Parklücke ein und verließ mit einer Sporttasche den Bereich. Ein Zeuge beobachtete den Vorfall. Die Polizei konnte am Fahrzeug des Verursachers Fahrzeuglack sicherstellen und ermittelt nun gegen den Unbekannten wegen Fahrerflucht.