Trio Étoiles Neue Klangwelten

Das Trio Étoiles ist neu, ungewöhnlich und virtuos: Der Pianist Vadym Palii und die Saxofonisten Sarah Lilian Kober und Vanja Sedlak bieten ein einzigartiges Konzerterlebnis und bringen besondere Raritäten zu Gehör. Am Sonntag kann man die Drei in Fraunberg erleben. Mit technischer Brillanz erschließen die Profimusiker neue Klangwelten und begeistern mit ihrer Spielfreude. Ihr Programm spannt den Bogen von Originalwerken zeitgenössischer Komponisten hin zu klassischen Kammermusikwerken. Am Sonntag stehen Stücke von Edvard Grieg, Mikhail Glinka, Claude Debussy, Alain Crepin, Dimitri Shostakovich, Philippe Geiss und Guillermo Lago auf dem Programm.

Trio Étoiles, Sonntag, 17. März, 18 Uhr, Bürgersaal im Gemeindezentrum Fraunberg. Eintritt frei.