Erding:Transporter von Unbekannten beschädigt

Erheblich beschädigt ist in der Zeit zwischen Freitagnachmittag, 15 Uhr, und Montagfrüh gegen sechs Uhr ein an der Albertstraße in Erding geparkter Mercedes Sprinter. Das meldet die Polizei. Als der 38-jährige Fahrer zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, sah er, dass die Windschutzscheibe gebrochen war, die rechte Fahrzeugseite war zudem mit roter Masse beschmiert und der rechte hintere Reifen zerstochen. Der Sachschaden beläuft sich laut Polizei auf rund 2000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Erding unter 08122/968-0 zu melden.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: