bedeckt München

Taufkirchen:Polizei stoppt betrunkenen Fahrer

Alkoholbedingte Ausfallerscheinungen hat ein 44-jähriger Mann an den Tag gelegt, den die Polizei am frühen Mittwochabend aus dem Verkehr gezogen hat. Wie die Polizeiinspektion Dorfen mitteilt, hatte eine Frau gegen 17.30 Uhr beobachtet, wie der offensichtlich betrunkene Mann auf einem Parkplatz in Taufkirchen in seinen Wagen gestiegen und weggefahren war. Eine Fahndung wurde sofort eingeleitet und der Mann in Taufkirchen angetroffen. Er verweigerte einen freiwilligen Atemalkoholtest, daher wurde er zu einer Blutabnahme mitgenommen.

© SZ vom 29.01.2021 / sz
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema