Spiegelklatscher Polizei sucht Unfallflüchtigen

Keine schöne Bescherung an Heilig Abend: Bei einem sogenannten Spiegelklatscher ging nicht nur der Außenspiegel am Wagen einer Isenerin zu Bruch, sondern auch die Seitenscheibe. Der Verursacher beging Unfallflucht und wird nun von der Polizei gesucht.

Der Unfall ereignete sich gegen 17.30 Uhr, als die 24-jährige Fahrerin auf der Staatsstraße von Dorfen in Richtung Isen unterwegs war. Etwa 500 Meter nach Vocking kam ihr ein silberfarbiger Opel Corsa weit über der Mittellinie entgegen. Die 24-Jährige bremste und wich nach rechts aus, konnte jedoch einen Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Fahrzeug nicht verhindern. Beide Fahrzeuge berührten sich mit den Außenspiegeln, so dass der Außenspiegel gegen die linke Seitenscheibe der 24-Jährigen schlug und zu Bruch ging. Der Unfallverursacher fuhr einfach weiter. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Dorfen unter 08081/93050 entgegen.