bedeckt München 21°
vgwortpixel

Siegfried Hallbergmoos:Pleite für Oberliga-Ringer

Für die Reservemannschaft des SV Siegried Hallbergmoos wachsen die Bäume in der Ringer-Oberliga nicht in den Himmel. Beim Bundesligaabsteiger TSV Westendorf aus dem Ostallgäu gab es am Samstag eine klare 7:26-Niederlage vor rund 450 Zuschauern. Dennoch schaffte das ersatzgeschwächte Gästeteam drei Siege. David Brand holte im 61-Kilogramm-Limit ebenso einen "Zweier" wie der Schwergewichtler Matthias Wimmer. Erwartungsgemäß konnte im Schlusskampf auch Artur Tatarinov gewinnen, er siegte mit 3:0 Punkten. Stark rang auch Andreas Walbrun im 66-Kilogramm-Gewicht und unterlag dem langjährigen Bundesligaringer Markus Stechele nur kanpp mit 0:2. Levi und Yannik Ketterer, Niklas und Jakob Jung sowie Damian Edfelder mussten Überlegenheitsniederlagen einstecken und die 98-Kilogramm-Klasse blieb unbesetzt.