bedeckt München 23°
vgwortpixel

Samstagabend in Erding:Es kracht in der Langen Zeile

Zwei Menschen haben am Samstagabend gegen 21.35 Uhr bei einem Unfall leichte Verletzungen davon getragen, der sich am nördlichen Ende der Langen Zeile zugetragen hatte: Ein 30-jähriger Autofahrer kam aus nördlicher Richtung und wollte links in die Straße Am Mühlgraben abbiegen, wobei er den entgegenkommenden Wagen eines 30-Jährigen aus Markt Schwaben übersah. Dessen Wagen kam bei dem Zusammenstoß von der Straße ab und prallte gegen eine Straßenlaterne, an der ein Fahrrad abgestellt war. Hinter der Laterne kam genau zu diesem Zeitpunkt eine 19-jährige Frau aus dem Landkreis Erding des Weges, die sich leichte Verletzungen zuzog. Auch der Autofahrer aus Markt Schwaben wurde leicht verletzt, der Rettungsdienst behandelte beide vor Ort. Den gesamten Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 6000 Euro.