Rektor der Realschule Matthias Wabner verlässt Poing

Er hat in Poing Pionierarbeit geleistet: Seit ihrem Start im Jahr 2010 ist Matthias Wabner Rektor der Realschule Poing, die zunächst in einem Containerprovisorium ihren Anfang nahm und 2012 in einen Neubau gezogen ist, an deren innovativem Konzept Wabner ebenfalls maßgeblich mitgearbeitet hat. Nun verlässt Wabner die Schule. Zum 1. August übernimmt der die Leitung der Wilhelm-Leibl-Realschule in Bad Aibling. Offiziell verabschiedet wird Wabner bei einer Feier am 25. Juli. Wer sein Nachfolger oder seine Nachfolgerin wird, steht derzeit nach Auskunft des Kultusministeriums noch nicht fest.