bedeckt München

Oberding:Unfall auf der Flughafentangente

Ein 28-jähriger Erdinger hat am Montagmorgen gegen 6.30 Uhr auf der Flughafentangente Ost (FTO) einen Unfall verursacht, bei dem eine 48-jährige Frau aus Erding leicht verletzt wurde. Wie die Polizei mitteilt, war die Frau mit ihrem Auto in nördlicher Richtung unterwegs, als auf Höhe der Auffahrt Erding Nord der 28-Jährige mit seinem Wagen auf die FTO einfädelte, ohne auf den Verkehr zu achten. Die Frau konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf den anderen Wagen auf. Durch den Zusammenstoß erlitt sie leichte Verletzungen am rechten Arm. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf 5000 Euro.

© SZ vom 11.11.2020 / sz
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema