bedeckt München 20°
vgwortpixel

Kulturtipp:Ein Stück Geschichte

Vortrag: Die älteste Schlacht Europas? Das Tollensetal in Nordost-Deutschland vor 3.300 Jahren des Archäologischen Vereins Erding
(Foto: STEFAN; Sauer/OH)

Prof. Dr. Thomas Terberger mit einem Vortrag zum Thema "Die älteste Schlacht Europas? Das Tollensetal in Nordost-Deutschland vor 3.300 Jahren" im Museum Erding

Am Donnerstag, 10. Oktober, findet im Museum Erding ein Vortrag von Prof. Dr. Thomas Terberger zum Thema "Die älteste Schlacht Europas? Das Tollensetal in Nordost-Deutschland vor 3.300 Jahren" des Archäologischen Vereins Erding statt. Lange wurde das Zweite Jahrtausend vor Christus vor allem als eine Zeit des prosperierenden Handels mit Rohstoffen wie Kupfer, Zinn und Gold wahrgenommen. Außergewöhnliche Entdeckungen im Tollensetal in Mecklenburg-Vorpommern zeigen nun eine bislang völlig unbekannte Seite der Bronzezeit: Einer Arbeitsgruppe unter Leitung von Detlef Jantzen und Thomas Terberger ist es dort gelungen, mehr als 13.000 Menschenknochen und Waffenfunde verstreut im Flusstal zu dokumentieren. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der VHS Erding statt und beginnt um 19 Uhr. Eintritt sieben Euro, mit Kulturkarte kostenlos.