bedeckt München

Kulturhaus Sonic:Jugendumfrage in Erding startet

Vom Tonstudio über ein Café bis hin zum Clubraum hat das städtische Jugend- und Kulturhaus Sonic schon rein räumlich allerhand zu bieten. Regelmäßig trafen sich Gruppen zum Beispiel zur Donnerstagsjam, bis die Corona-Pandemie alles zum Stillstand brachte. Jetzt unternehmen die Stadt Erding und das Sonic einen Versuch, Wünsche, Vorschläge, Probleme und Sorgen der Kinder, Jugendliche und Heranwachsenden in Erding mit einer Umfrage zu erkunden, um so das Angebot im Sonic darauf abstimmen zu können. Unter www.sonic-erding.de können sich alle anonym an der Online-Jugendbefragung zu beteiligen. Die Ergebnisse sollen genutzt werden, um die Angebote von Sonic und auch im Jugendtreff Altenerding zu verbessern, teilt die Stadt Erding mit. Unter allen Teilnehmern werden drei Gutscheine im Wert von jeweils 20 Euro verlost.

© SZ vom 27.02.2021 / sz
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema