Jugendhilfe Ausschuss tagt öffentlich

Im Großen Sitzungssaal des Landratsamtes, Alois-Schießl-Platz 2, findet am Montag, 24. Juni, um 14 Uhr eine öffentliche Sitzung des Jugendhilfeausschusses des Kreistags statt. Auf der Tagesordnung stehen Jahresbericht 2018 der Kommunalen Jugendarbeit, der Erziehungs- und Familienberatungsstelle und des Kreisjugendrings Erding. Zudem muss die Stelle eines stellvertretenden Mitglieds des Jugendhilfeausschusses neu besetzt werden. Das Konzept zur Familienbildung im Landkreis Erding sowie die Förderrichtlinie des Landkreises Erding für Familienstützpunkte werden ebenfalls behandelt.