bedeckt München
vgwortpixel

Hallbergmoos:Einbrecher plündern Baucontainer

Diebe haben in der Nacht von Freitag auf Samstag zwei Baustellen in Hallbergmoos heimgesucht. Nach Angaben der Polizei hatte zunächst ein Monteur gemeldet, dass an der Hauptstraße fünf Container und ein Kühllager aufgebrochen worden waren. Die unbekannten Täter entwendeten daraus Elektroteile, deren genauer Wert bislang nicht bekannt ist. Außerdem kappten sie die Kraftstoffleitung eines Baggers und zapften eine unbekannte Menge an Kraftstoff ab. Kurze Zeit nach dem Monteur meldete sich ein Polier von einer Baustelle an der Lilienthalstraße bei der Polizei. Er sagte, dass zwei Container aufgebrochen worden seien. Auf dieser Baustelle entwendeten die Täter einen PC sowie diverse weitere Werkzeuge. Darunter befinden sich nach Angaben der Polizei mehrere neue Laser und Bohrmaschinen. Der Beuteschaden auf dieser Baustelle soll etwa 15 000 Euro betragen.